Mitglieder des Aufsichtsrates

Dr. Markus Bermanseder

Fachanwalt Baurecht

Studium an den Universitäten Tübingen und Heidelberg, Hochschulassistent, Promotion zu einem europarechtlichen Thema bei Prof. Dr. Thomas Oppermann, Rechtsanwalt seit 1997, seit 2000 selbständig, Mitinhaber von BS / Bermanseder • Sieler Rechtsanwälte Fachanwälte, seit 2006 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, seit 2010 Kammeranwalt der Architektenkammer Baden-Württemberg, ausschließliche Tätigkeit im Bau- und Architektenrecht, forensisch, u. a. mit Schwerpunkt Architektenhaftpflichtrecht, regelmäßig außergerichtlich baubegleitend tätig, seit 2010 umfangreiche Referententätigkeit für das Institut Fortbildung Bau der Architektenkammer BW sowie weiterer Fortbildungsträger, Autor mehrerer Veröffentlichungen,

Jeannette Hoffmann

Steuerberaterin

Nach Abschluss ihres Studiums zum Dipl. Betriebswirt (BA) an der DHBW Stuttgart im Jahr 1992 war Jeannette Hoffmann als Prüfungsassistent in einer mittelgroßen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft tätig. Mit Bestellung zum Steuerberater im Jahr 1997 blieb sie noch weitere fünf Jahre als Prokuristin, besonders in den Bereichen der betriebswirtschaftlichen Steuerberatung sowie dem Gemeinnützigkeitsrecht beschäftigt.

Seit  2002 ist sie in ihrer eigenen Kanzlei selbständig tätig. Neben der betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Beratung von Unternehmen aller Rechtsformen und Größen liegen ihre Tätigkeitsschwerpunkte insbesondere in der Betreuung von non-profit-organisations und non-governmental-organisations.

Zu ihren Mandanten gehören unter anderem mittelständische Unternehmen sowie Vereine und Stiftungen. Durch ihre Tätigkeit als Referentin im Bereich des Gemeinnützigkeitsrechts und als Mitglied in verschiedenen Vorständen und Aufsichtsräten, u.a bei Kind e.V. Stuttgart und der Akademie der Nonprofitorganisationen e.V., ist sie mit den täglichen Fragestellungen von gemeinnützigen Organisationen vertraut.

Andre Marius Le Prince

Wirtschaftsprüfer

André Marius Le Prince studierte nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank AG in Hamburg an der Universität Hamburg Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkten Steuern, Versicherungsbetriebslehre und Statistik.
Er ist Beiratsvorsitzender und Mitgründer von Just Capital Global Social Business Development GmbH, ein Social Business, Unternehmenszweck: Strukturierung, Kapitalbeschaffung und Wissensvermittlung für Social Business weltweit.
Er ist u.a. Mitbegründer der Kopeme Bank, ein Mikrofinanzinstitut in Togo; B.A.U.M Zukunftsgenossenschaft, ein Social Business in Deutschland für Energieeffizienz; Mitglied im Expertenkreis für Mission Investing im Bundesverband Deutscher Stiftungen.
Als Wirtschaftsprüfer/Steuerberater hat er seit 1991 berufliche Erfahrung gesammelt bevor er sich 1999 selbstständig gemacht hat. Seitdem ist er Geschäftsführer der WLP GmbH Wirtschaftsprüfung und Steuerberatungsgesellschaft, Spezialisierung

  •  Social Business
  •  Kapital-, insbesondere Eigenkapitalbeschaffung (coporate finance)
  •  Unternehmenskäufe, - verkäufe (M&A)
  •  steuerliche Umstrukturierungen
  •  Nachfolgeregelungen

Clemens Matthias Weegmann / Vorsitzender

Clemens Matthias Weegmann gründete bereits während seines Studiums der Erziehungswissenschaft in Tübingen eine Lebensmittelkooperative, eine Kindertagesstätte und ein Wohnprojekt. Nach seinem Studienabschluss als Diplom Pädagoge übernahm er die Leitung einer freien Grundschule und einer Kindertagesstätte. Seit 2011 ist der verheiratete  dreifache Vater Geschäftsführer der Schulen des in den Bereichen Bildung und Soziales agierenden Konzept-e Netzwerkes mit über 700 MitarbeiterInnen.

Er engagiert sich darüber hinaus ehrenamtlich als 1. Vorsitzender des Sport und Kulturvereins Vielfalt in Sport und Kultur e.V. sowie als Vorstand des Mehrgenerationenvereins Wohnvielfalt e.V.

Eberhard Wolf

Eberhard Wolf schloss an die Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der Württembergischen Versicherung Stuttgart ein Studium an der Fachhochschule für Wirtschaft in Pforzheim mit dem Abschluss Betriebswirt FH an. Zunächst war er in einem Akutkrankenhaus in Bad Wildbad tätig, danach Geschäftsführer eines frei gemeinnützigen Trägers als Geschäftsführer und Vorstand mit dem Schwerpunkt Kindergarten, Alten- und Pflegeheim sowie Rehabilitationsklinik in Bad Säckingen. Darüber hinaus Gründungsmitglied des Vereins Kind und Beruf e.V. Stuttgart.

Satzung der Genossenschaft Konzept-e für Lebensräume

.